internetseite-lambrechtshagen

Homepage der Gemeinde Lambrechtshagen in frischem Design

Die Homepage der Gemeinde Lambrechtshagen ist im Dezember mit frischem Design an den Start gegangen.
Der neue Internetauftritt bietet einen gut durchdachten Mix, eine frische und klare Optik, mit interessanten Inhalten. Nutzer mobiler Endgeräte werden sich darüber freuen, dass die Informationen ganz bequem auf ihren mobilen Endgeräten abgerufen werden können. Ob Smartphone oder Tablet – die Seiten passen sich dynamisch an die Auflösung Ihrer Geräte an.
Auch inhaltlich bieten die neuen Seiten viel Wissenswertes aus der Gemeinde, klar strukturiert in die Rubriken: „Die Gemeinde“, „Satzungen“, „Sitzungstermine“ und „Einrichtungen“.
Schrittweise werden die Inhalte nun weiter ergänzt. Bleiben Sie informiert: unter www.gemeinde-lambrechtshagen.de berichten wir aus und für die Gemeinde. Anregungen und Ideen sind herzlich willkommen.
Redaktion Öffentlichkeitsarbeit

hands-11440_640

Flüchtlingsunterkunft

Wie auf der letzten Einwohnerversammlung Ende Oktober angekündigt, sind bereits erste Asylbewerber in der Gemeinde Lambrechtshagen untergebracht worden.

Die ersten 80 der insgesamt 150 Flüchtlinge haben ihre Räumlichkeiten schon vor einigen Wochen im Sievershäger Hotel bezogen. Der Mietvertrag ist zwischen dem Landkreis Rostock und dem Hotelbetreiber geschlossen worden. Dieser ist befristet und läuft zunächst bis Juni 2016. Bis dahin werden die Asylbewerber vom DRK betreut.

Redaktion Öffentlichkeitsarbeit